R2L besichtigte die Katharinenhöhe


"Im Rahmen der Kooperation und Unterstützung der Reha-Klinik Katharinenhöhe bei Schönwald, besichtigte eine Delegation von RIDE2LIVE am vergangenen Samstag diese Einrichtung. Die Katharinenhöhe ist bundesweit eine von vier Rehabilitationskliniken, die sich auf die Betreuung und Versorgung von an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen spezialisiert hat. Im Rahmen des je 4-wöchigen Aufenthaltes wird den Kindern und ihren begleitenden Eltern und Geschwistern sowie den Jugendlichen das Rüstzeug für einen Weg mitgegeben, "der zurück ins Leben führt".

Neben medizinischer, psychosozialer und schulischer Betreuung nimmt hierbei die Förderung des Körperbewusstseins und der individuelleWiederaufbau einer angemessenen Fitness einen großen Stellenwert ein - womit die Brücke zu RIDE2LIVE geschlagen werden kann.

Der Vorstand überreichte dem Leiter der Katharinenhöhe, Stephan Maier, einen Scheck über 4.680,00 EUR, der die Katharinenhöhe 2014 erstmals in die Lage versetzen wird, den Patienten auch im Schwarzwald den Zugang oder die Rückkehr zum Fahrradfahren zu ermöglichen. Mit dem Betrag stehen der Klinik sechs Monate lang sechs E-Bikes mit Rundum-Service zur Verfügung.

Wie genau diese Spende ins Schwarze getroffen hat, bewiesen die leuchtenden Augen der ersten "Testfahrer" und ihrer Therapeuten.

Die vierstündige Führung hatte nicht nur Türen, Einblicke und Herzen geöffnet, sondern auch gezeigt, wie (lebens)wichtig private Hilfe ist, da die Klinik ihren laufenden Betrieb zu 10% aus Spenden decken muss."

 

Bilder zu dieser Aktion

Weitere Informationen finden sie im Flyer
Pressebericht(e) zu dieser Aktion
Download als JPG
Archiv

 

 

 

 

 

leer.png
 ride2live

 !

„Tour de Zäpfle 2017 – VIELEN DANK an ALLE die dabei waren! Viel Spaß beim Bildergucken!“

  Bildergucken !

  weitere Infos !


 

ride2live